Vitalwellen in der kosmetischen Anwendung

tl_files/gfr/images/aesthetik.jpg

Effektives Lifting-Konzept

Vitalwellen Dr. Witt beinhaltet ein effektives Lifting Konzept, das die bekannten kosmetischen Wirkungen von Ultraschalltechnologien auch für diesen Bereich nutzt.
Die Durchlässigkeit der Haut wird unter Ultraschallanwendungen verändert, so dass auch Wirkstoffe, die normalerweise nur schlecht in die Haut eindringen, in ihrer Beweglichkeit gefördert und gezielt in die Haut eingebracht werden können. Je nach Wirkstoffeigenschaften bilden sie ein Wirkstoffdepot, das zirka 2–6 Tage erhalten bleibt.

Anwendungsbereiche im Gesicht und am Körper:

  • Mechanische Vibrationen von Ultraschallwellen können den Erneuerungsprozess der Haut anregen. Sie fördern die Neubildung von Kollagen und Elastinfasern. Dadurch können Körper- und Gesichtskonturen gestrafft werden.
  • Regulation des Feuchtigkeitsgehaltes der Haut und des damit verbundenen Turgors 
  • Die entstehende Tiefenwärme dringt in die Haut- und Gewebestrukturen ein, regt den Stoffwechsel an und fördert den Abtransport von Schlackestoffen. Damit können Regenerationsprozesse angeregt und Anti-Aging-Maßnahmen unterstützt werden.
  • In Kombination mit dem Einschleus-Effekt des Ultraschalls können spezielle Wirkstoffe intensiv in die Haut eingearbeitet werden, so dass auch bei Problemen wie Couperose, Narbenbildung, Pigmentflecken u.v.m. ein sichtbar schöneres Hautbild entsteht.

Vitalwellen-Behandlungen im Bereich der Kosmetik sind schmerzfrei. Durch die entstehende Wärme und durch die Mikromassage wird die Anwendung als sehr wohltuend empfunden. Sie eignet sich auch besonders gut bei verspannter Gesichtsmuskulatur.